Roter Finkenwerder HerbstprinzApfelbaum kaufen

27,95 

Der Apfel zeigt sich wenig anfällig für Krankheiten und Schädlinge und ist deshalb auch für Hausgärten interessant.

Jetzt im Online-Shop kaufen

Vorrätig

Artikelnummer: 1635
Kategorie:

Beschreibung

Roter Finkenwerder Herbstprinz ist eine alte, deutsche Liebhabersorte und ist die rote und süßere Variante der Sorte Finkenwerder Herbstprinz. Die Apfelsorte wurde um 1860 auf der Elbinsel Finkenwerder im Alten Land bei Hamburg entdeckt.

Ein für den Formenkreis der Prinzenäpfel ungewöhnlich schmackhafter Winterapfel, also keine Herbstsorte, wie der ursprüngliche Name fälschlich ausdrückt. Heute ist Roter Finkenwerder Herbstprinz eine absolute Liebhabersorte und meist in privaten Hausgärten anzutreffen.

Die Äpfel sind groß, eher länglich und zeigen sich mit einer kräftigen roten Deckfarbe. Sein Fruchtfleisch ist süßsäuerlich mit einem fruchtigem Aroma. Der Apfel wird im Herbst geerntet. Der Winterapfel benötigt jedoch bis in den Dezember zur Nachreife um sein volles Aroma entwickeln zu können. Der ideale Zeitpunkt für seine Ernte ist dann erreicht, wenn sich der Apfel durch eine Drehung leicht vom Ast lösen läßt. Die Äpfel können bis März im Kühlen gelagert werden, wobei eine vergleichsweise hohe Luftfeuchtigkeit auf dem Lager wichtig ist.

Der Apfelbaum gedeiht am besten an sonnigen bis halbschattigen Standorten. Für kühle, feuchte Regionen und schwere Böden ist der Apfelbaum geeignet wie kaum eine andere Apfelsorte. Der Baum ist wenig anfällig für Krankheiten und Schädlinge und ist daher auch für Hausgärten interessant. Der mittelstarke, buschige Wuchs bildet eine ausladende Krone. Der Baum neigt zu hängendem Wuchs und bildet gleichmäßiges Fruchtholz aus und erreicht eine Wuchshöhe von 4 bis 5 Metern bei einer Breite von 2 bis 3 Metern. Der Rote Herbstprinz ist ein guter Befruchter und blüht mittelspät, er fruchtet früh und schenkt Ihnen gute, regelmäßige Erträge. Gute Frost- und Krebswiderstandsfähigkeit.

Roter Finkenwerder Herbstprinz eignet sich sowohl für den Frischeverzehr, kann aber auch sehr gut zur Weiterverarbeitung genutzt werden. Ihrer Phantasie sind dann keine Grenzen gesetzt, ob für Kuchen, Marmeladen, Chutneys oder auch zur Herstellung von Säften ist er gut geeignet.

Als gute Befruchter gelten bspw. BerlepschCox Orange Renette, Goldparmäne, Ingrid Marie sowie Ontario

Zusätzliche Information

Bitte hier Versandgröße wählen

80/120 cm inkl. Container

Gattung

Malus