Hargrand Aprikose

34,95   inkl. USt. / zzgl. Versand

Kaum empfindlich für Spätfrost! Die frostharte Aprikose schätzt den sonnigen und windgeschützten Standort. Gut ans Deutsche Klima angepasst. Große Früchte mit feinsäuerlicher Note.

Jetzt im Online-Shop kaufen

Auswahl zurücksetzen

Artikelnummer: 8010
Kategorie:

Beschreibung

Hargrand Aprikose (Prunus armeniaca ‘Hargrand’)

 

Die Hargrand Aprikose ist eine 1972 aus Ontario/ Kanada eingeführte Sorte. Sie stammt aus einer Sämlingskollektion der Versuchsanstalt Harrow in Kanada, unter der Mitwirkung von Forschungsinstituten in Ontario und New Jersey.

Der stark wachsende und widerstandsfähige Aprikosenbaum kann eine Wuchshöhe von bis zu 6 Metern erreichen. Der Baum wächst sich mit einer eindrucksvollen breiten und rundlichen Krone aus. Spätfröste sind im Normalfall kein Problem für das Obstgehölz. Übrigens können Sie durch einen Schnitt das Wachstum des Aprikosenbaums sowohl in der Breite als auch in der Höhe für Ihre Bedürfnisse anpassen.

Auch die frostharte Aprikose Hargrand bevorzugt wie soviele Obstbäume einen sonnigen und eher windgeschützten Standort. Der Baum ist aber unserem heimischen Klima jeweils gut angepasst. Und auch hier gilt: Im ersten Jahr ist eine regelmäßige Bewässerung notwendig, insbesondere dann wenn Sie ihn im Frühjahr pflanzen. Der Aufwand fällt bereits im zweiten Standjahr weg, wenn sich die Wurzeln des Baums im Erdreich etwabliert haben werden.

Von März bis April erstrahlt der Baum mit hübschen weißen Korbblüten aus denen sich danach die ersten Früchte entwickeln. Diese wandeln jeden Sonnenstrahl in Wachstum und Reife. Im Juli erreichen die Aprikosen ihren vollen Geschmack und können ab Ende Juli von Ihnen geerntet werden.

Die kugeligen Früchte können bis zu 70 Gramm wiegen. Sie sind dann von einer matten Schale ummantelt, deren Farbton zwischen einem Lindgrün und Orange changiert. An ihrer Sonnenseite sind die Früchte mit rötlichen Punkten gesprenkelt. Das feste gelbe Fleisch hat einen feinen, süß-säuerlichen Geschmack und ist steinlösend.

Wegen ihrer Robustheit und Wüchsigkeit eignet sich die Sorte für den Hausgarten, aber auch in Plantagen ist die Hargrand Aprikose eine gern genommene Sorte der Wahl.

Fruchtreife Ab Ende Juli, bis in den August hinein.