Conference-Birne, Birnbaum

27,95   inkl. USt. / zzgl. Versand

Eine der meist angebauten und beliebtesten Birnensorten. Besonders saftig, süß mit angenehmer Säure mit leichtem Muskataroma. Recht widerstandsfähiger Baum.

Jetzt im Online-Shop kaufen

Auswahl zurücksetzen

Artikelnummer: 4015
Kategorie:

Beschreibung

Conference-Birne, Konferenz-Birne

Diese Birnensorte wurde von dem englischen Züchter T. F. Rivers 1895 auf der National Pear Conference der Royal Horticultural Society vorgestellt. So ist ihr Name Conference Birne entstanden. Inzwischen ist diese hervorragende Sorte zu einer der wichtigsten und weithin angebauten Sorte geworden.

Die mittelgroßen langhalsigen flaschenförmigen Früchte haben bei Reife eine raue, grüne bis grüngelbe, oft berostete Schale. Das helle Fruchtfleisch hat einen sehr angenehmen, würzigen Geschmack, der durch das ausgewogene Zucker-Säureverhältnis entsteht.

Der Birnbaum Conference-Birne hat eine mittlere Wuchskraft. Er lässt sich sehr gut formieren, daher sind Birnenbäume dieser Sorte oft als Spalier zu finden. Vor einer sonnenbeschienenen Wand bzw. Hauswand bilden sich die köstlichsten Früchte. Aber auch zur Pflanzung auf einer Streuobstwiese ist die Conference-Birne geeignet.

Die Früchte reifen im September, sie sind wenige Wochen lagerbar. In speziellen Kühllagern halten sie auch mehrere Monate.