Gelbe Hauszwetsche

34,95   inkl. USt. / zzgl. Versand

Der dichte Kleinbaum wächst buschig und robust. Die sehr großen gelben zwetschenförmigen Pflaumen haben ein süßes frisches Aroma, sind fest und gut steinlösend.

Jetzt im Online-Shop kaufen

Auswahl zurücksetzen

Artikelnummer: 2025
Kategorie:

Beschreibung

Gelbe Hauszwetsche (Prunus domestica subsp. domestica), oder auch Gelbe Hauszwetschge, -zwetschke, -quetsche

 

Diese alte, vermutlich aus Ungarn stammende Zwetschensorte trägt besonders große Früchte. Sie erreichen Gänseeigröße und sind zuweilen auch noch größer. Typisch für die Gelbe Hauszwetsche ist ihre dickbauchige, langgestreckte Zwetschenform mit oft deutlich ausgeprägtem Wulst über der Längsseite.

Der Pflaumenbaum trägt prächtige weiße Blüten im Frühjahr von April bis Mai und ist eine gute Nahrungsquelle für Bienen und andere Insekten. Der Buschbaum erreicht eine Höhe von etwa 3-5 Metern und hat einen Platzbedarf von 12 – 18 m². Der mittelstark wachsende Obstbaum bevorzugt den sonnigen bis halbschattigen Standort. Die Gelbe Hauszwetsche weist im übrigen eine gute Frosthärte auf und verträgt Temperaturen bis -25°C.

Der Baum bevorzugt nährstoffreiche und ausreichend feuchte Erde, eine durchlässige und humose Erde ist ideal, so kann der selbstfruchtbare Pflaumenbaum ganzjährig gepflanzt werden. Achten Sie bitte zumindest im ersten Jahr auf eine regelmäßige Wasserversorgung bis die Pflanze gut eingewurzelt ist.

Schneiden Sie den Baum im Frühjahr beherzt zurück, so dass die Pflanze ihren kompakten Wuchs erhält. Etwaige Schnitt- und Sägewunden sowie Astbrüche sollten Sie mit Wundeverschlussmittel behandeln. So verhindern Sie erfolgreich das Eindringen von Krankheitserregern.

Die sehr großen gelben zwetschenförmigen Früchte mit süßem frischem Aroma sind hell bereift, fest und gut steinlösend. Den besten Geschmack erzielen Sie, wenn die Früchte reif geerntet und alsbald verzehrt werden.

Die Gelbe Hauszwetsche ist einige Wochen haltbar. Die Frucht eignet sich als Tafelobst zum Frischverzehr. Sie können sie aber auch zur Herstellung von Marmeladen & Gelee sowie zum Backen oder zur Likör und Herstellung von Obstbränden verwenden. Ihrer Phantasie sind hier keine Grenzen gesetzt, wenn Sie eine Gelbe Hauszwetsche kaufen haben Sie sich für eine vielseitig einsetzbaren Gartenfreund entschieden, der Sie reich beschenken wird.

Reifezeit ab Mitte September.