Opal Pflaume

27,95   inkl. USt. / zzgl. Versand

Jetzt im Online-Shop kaufen

Auswahl zurücksetzen

Artikelnummer: 2080
Kategorie:

Beschreibung

Die Opal wurde im Jahre 1925 als Kreuzung zwischen Early Favourite und Ouillins Reneklaude in der Forschungsstation Alnarp (Schweden) gezüchtet. Die Pflanze erzeugt qualitativ hochwertige Früchte, ihr Anbau erfolgt vornehmlich in Hausgärten und ist für nördliche Breitengrade bestens geeignet und ist sehr robust. Die Blüte erfolgt in der mittleren Blühperiode bei Pflaumen.

Große rundliche Früchte mit gelber Grund- und Fleischfarbe und rötlich-blauer Außenhaut. Gut steinlösend. Die Pflaumensorte zählt zum besten Tafelobst! Opal ist hervorragend zum Frischverzehr, aber auch zur Verarbeitung geeignet. Es ist süß, saftig und wohlschmeckend.

Der Pflaumenbaum entwickelt sich gut an sonnigen bis halbschattigen Plätzen; guter nährstoffreicher Boden bewirkt ein kräftigeres Wachstum.

Der Ertrag ist in manchen Jahren überreich, so dass ausgedünnt werden sollte, damit es nicht zu Astbruch kommt. Opal ist selbstbestäubend.

Die Reifezeit liegt standort- und klimabedingt zwischen Ende August und Ende September.