Mombacher Frühe

34,95   inkl. USt. / zzgl. Versand

Mittelstark wachsender Baum, robust und anspruchslos, mit lichter Baumkrone. Mittelgroße bis große Früchte. Die Schale ist goldgelb mit roten Punkten, leckere Aprikose mit zartem und saftigem Fruchtfleisch.

Jetzt im Online-Shop kaufen

Auswahl zurücksetzen

Artikelnummer: 8085
Kategorie:

Beschreibung

Mombacher Frühe, auch als Mombacher Aprikose, Mombacher Frühaprikose oder als Malede bekannt

Dieser tolle und auch historisch bedeutsame Aprikosenbaum wird leider immer seltener angebaut. Die Früchte der Mombacher Frühe sind mittelgroß und haben es schwer, sich gegen die jungen Sorten mit größeren Früchten durchzusetzen. Dabei steht die  Mombacher Frühe ihnen im Geschmack in nichts nach. Die Früchte sind regelmäßig in der Form, ihre Schale ist goldgelb, oft mit roten Pünktchen auf der Sonnenseite. Das gelbe Fruchtfleisch schmeckt zart und saftig. Die Frucht ist sehr gut steinlösend. Pflück- und Genussreife ist von Mitte bis Ende Juli. Die Früchte reifen folgend über etwa zwei Wochen. Der Mombacher Frühaprikosenbaum wächst mittelstark. Er ist aufrecht im Wuchs mit kurzen Seitentrieben und lichter Krone.