Apfelbaum Apfel Baum kaufen

Unsere Auswahl an Apfelbäumen

Das in unserem Klimagebiet weitaus am häufigsten angebaute Obst ist das Kernobst und hierzu zählt auch der Apfelbaum. Die meisten Arten gedeihen bei uns problemlos und es können hervorragende Früchte geerntet werden. Gerade kleine Baumformen ermöglichen es dabei, dem Baum die optimale Pflege zukommen zu lassen. Immer mehr Menschen entscheiden sich dazu auch für ihren Balkon oder die Terrasse einen Apfelbaum kaufen.

Leitet man die Beliebtheit einer Obstart von der Anzahl der in Kultur stehenden Bäume einer Art ab, so ist der Apfel eindeutiger Sieger! Und das mit Abstand! Äpfel sind sehr nährstoff- und vitaminreich, gesund, Fänger freier Radikale, haben einen hohen Nährwert und sind zudem von äußerst angenehmem Geschmack. Auch als Heilpflanze wurde der Apfel in einer breits knapp 3.000 Jahre alten babylonischen Schrift erwähnt.

Die Früchte sind fett-, natrium- und cholesterinfrei, was sie zu einer ausgezeichneten und gesunden Nascherei macht. Ein mittelgroßer Apfel enthält etwa 5 Gramm Ballaststoffe und nur 80 Kalorien. Außerdem enthalten sie einen hohen Anteil an Apfelsäure, die in Zahnbleichmitteln zur Entfernung von Flecken Verwendung findet. Bei Zimmertemperatur können Äpfel bis zu 10 Mal schneller reifen als im Kühlschrank. Achten Sie darauf, dass Sie Ihren Apfel nicht schälen, denn zwei Drittel der Ballaststoffe und die meisten Antioxidantien befinden sich in der Schale.

Bis heute gilt im Sprachgebrauch: An apple a day, keeps the doctor away. Also der tägliche Verzehr eines Apfels, schützt vor dem Arztbesuch. Zum Verkauf angeboten werden junge Pflanzen. Jede Apfelbaum-Pflanze ist veredelt, ein- bis zweijährig.

Mehr lesen…

Äpfel zählen zur Familie der Rosengewächse (Rosaceae) mit der Artbezeichnung Malus domestica. Der uns bekannte Hausapfel mit seinen weltweit tausenden von Sorten, ist nur in Kultur bekannt, der Obstbaum kommt inzwischen gelegentlich aber auch verwildert vor. Der “Ur-Apfel” stammt möglicherweise aus dem Kaukasusgebiet bis in den asiatischen Raum hinein.

Apfelbäume erreichen im Laufe ihres Lebens eine Größe von 6 bis zu 15 Metern, abhängig von der Sorte, dem Standort, Kleinklima und Nährstoffgehalt des Bodens. Einen nicht unerheblichen Einfluss ist auch dem Wurzelstock (Veredlungsunterlagen) zuzuschreiben sowie spezielle genetische Veranlagungen.

So sind Zwergformen des Apfels bekannt, die kaum über 1,50 Meter groß werden. Einige Sorten, vornehmlich die triploiden mit einem dreifachen Chromosomensatz sind besonders stark wüchsig. Hingegen können genetisch schwächer wüchsige auf stärker wüchsigen Wurzelstöcken sich auch zu einem größeren Apfelbaum entwickeln. Egal ob Buschbaum, Halbstamm oder Hochstamm, freuen Sie sich auch auf die beeindruckende Apfelbaumblüte, wenn Sie einen Apfelbaum kaufen!

Äpfel sind das beliebteste Obst, das uns Mitteleuropäern, aber auch Menschen aus vielen anderen Regionen der Erde die Natur überlassen hat. Die Früchte sind höchst schmackhaft, sie lassen sich zu Saft und vielen Köstlichkeiten verarbeiten, sind urgesund und zudem noch einfach anzubauen. Ein Leben ohne Äpfel: Nicht vorstellbar.

Nährwert – Äpfel von Apfelbäumen aller Sorten bieten eine Fülle von Nährwerten; das ist unbestreitbar. Stellen Sie sich vor, wie wertvoll es ist, all diese Nährstoffe direkt in Ihrem Garten zu haben. Und das zum Greifen nah! Die Verfügbarkeit von Äpfeln auf diesem Qualitätsniveau könnte sehr wohl Ihre täglichen Essgewohnheiten und damit Ihre Gesundheit verändern.

Ökonomischer Wert – Wenn Sie in letzter Zeit im Lebensmittelgeschäft waren, kennen Sie die Preise, die für Obst aller Art verlangt werden. In der heutigen Zeit kann es geradezu unerschwinglich sein, sich gesund zu ernähren. Mit der Anpflanzung eigener Apfelbäume befreien Sie sich von dem wirtschaftlichen Stress, der mit einer gesunden Ernährung einhergeht.

Chemikalienfrei – Wenn Sie Ihre Äpfel in einem Geschäft kaufen, können Sie nicht wissen, mit welchen Pestiziden oder anderen Chemikalien sie auf dem Weg in Ihre Küche behandelt wurden oder ausgesetzt waren. Wenn Sie Ihre eigenen Apfelbäume anbauen, können Sie sich darauf verlassen, dass Ihre Früchte völlig frei von Chemikalien sind. Und nicht nur das: Sie haben diese Äpfel selbst angebaut. Vom Einpflanzen des Baums, dem Schneiden, der Pflege, dem Erleben der Blüte bis hin zur Ernte – Alles Ihr Verdienst und am Ende auch Ihr Genuss!

Gefühl der Erfüllung – Es gibt nichts, was das Gefühl Ihrer Selbstverwirklichung angemessen beschreiben könnte, das sich einstellt, wenn Sie direkt vor die Tür gehen und Sie Ihren eigenen Apfel vom eigenen Apfelbaum pflücken. Es ist ein Gefühl tiefer Befriedigung, wenn man einen sauberen, frischen Apfel vom Baum pflückt und ihn isst. Machen Sie mit und legen Sie noch heute Ihre eigene Obstplantage an!

Ihren Apfelbaum kaufen – Natur aus Ihrem Garten genießen

Entdecken Sie 133 veredelte Apfelbaum-Sorten. Tolle Obstbäume die Sie bei der Südflora Baumschule kaufen können.

Drei Äpfel - Apfelbaum kaufen