Seidenhemdchen

36,95   inkl. USt. / zzgl. Versand

Mittelstark wüchsiger Baum, reich tragend. Optisch sehr ansprechende und schmackhafte Früchte samt dekorativem schönem Gesamteindruck.

Jetzt im Online-Shop kaufen

Auswahl zurücksetzen

Artikelnummer: 1400
Kategorie:

Beschreibung

Seidenhemdchen, syn. Weißes Seidenhemdchen

Die Herkunft dieser alten Sorte aus dem 19. Jahrhundert ist nicht gesichert, derzeit ist sie vereinzelt in ganz Deutschland anzutreffen. Jüngst sind sehr alte Bäume der Sorte Seidenhemdchen im Amt Neuhaus entdeckt worden, einem zu Niedersachsen gehörendes Gebiet nördlich der Elbe, das zu DDR-Zeiten Teil Mecklenburg-Vorpommerns war.

Die wohlschmeckenden Äpfel gelten als gute Tafel- und Wirtschaftsfrüchte. Es sind eher kleinere, kegel- bis spitzkelförmige Früchte mit glatter, bei Reife gelblichweißer Färbung, manchmal auch rötlich. Das weiße feine und saftige Fruchtfleisch hat einen würzigen, auch zimtigen Geschmack. Die feine Fruchtsäure wird überlagert vom vorherrschenden Zuckergehalt.

Der mittelstark wachsende Apfelbaum ist reich tragend und besitzt ein dekoratives, schönes Aussehen. Wegen seiner schönen, optisch sehr ansprechenden und schmackhaften Früchte besonders anpflanzenswert.

Reife ab Anfang Oktober, haltbar bis Januar.